• So machst du eine Häschengirlande selbst!
    DIY,  Ostern

    Osterhasengirlande | einfaches Deko DIY zu Ostern

    Hallo ihr Lieben! Zu Ostern ist Fensterdeko irgendwie kaum wegzudenken. Während ich im Winter kein so großer Fan von Fensterdeko bin ist das zu Ostern etwas ganz anderes! Immerhin lenkt die Deko den Blick aufs Fenster und somit auf das (hoffentlich) schöne Wetter auf der anderen Seite des Fensters. Außerdem natürlich auch auf die mühsam vom Dreck des Winters befreiten Scheiben… So lohnt sich der Frühjahrsputz gleich doppelt! Typisch Ostern sind da natürlich Hasenmotive, aber auch bunte Ostereier stelle ich mir total süß vor. vielleicht eine Idee für nächstes Jahr. Denn dieses Jahr waren erstmal Häschen dran mein Fenster zu verschönern. Auf der Fashionweek habe ich eine tolle Technik gelernt,…

  • Origamihäschen
    Deko,  DIY,  Ostern

    [DIY] schnelle Origami Osterhasen

    Ihr kennt mich, ich mag es total gerne aus ganz einfachen Materialien hübsche Deko zu machen. Auffallend oft stelle ich euch das hier auf dem Blog zu Ostern vor. Upsi. Aber wollen wir die Tradition mal nicht abbrechen lassen und versorgen euch wieder mit einem süßen DIY zu Ostern! Dieses Mal geht es um süße Osterhäschengesichter, die innerhalb von 10 Minuten eure Wohnung verschönern könnt! Mir gefallen sie übrigens am besten neben meinen Büchern, da bringen sie durch ihre Frische ein bisschen Frühling und Ostern zwischen die verstaubten Seiten meiner Schmöker und machen fast Lust auf einen Frühjahrsputz! Ja, fast 😀 Wie ihr oben seht braucht ihr lediglich ein quadratisches…

  • Backen,  Ostern,  Rezept,  Uncategorized

    Rezept: Hefehäschengesichter

    Hallo ihr Lieben, da Ostern vor der Tür steht darf eins nicht fehlen, süße kleine Osterhäschen! Von mir gibts heute ein Rezept für Hefehäschengesichter und unten findet ihr noch ein Videotutorial nach dem ich meine Servietten gefaltet habe. So einfach und so süß! Die Hefehäschengesichter können übrigens solo gegessen werden oder auch mit Marmelade, Butter, Nutella oder Honig bestrichen zum Brunchen.  Das braucht ihr: 270g Mehl 1Pk Trockenhefe 1EL Agavendicksaft 2EL Zucker 50ml Milch 100ml Wasser 1 Ei 30g Butter Hagelzucker oder Karamelkrokant 30g Puderzucker 1EL Zironensaft So geht’s: Zuerst Mehl und Trockenhefe in einer Schüssel vermischen. Dann Agavendicksaft, Zucker, Milch, das Eigelb und die Butter hinzugeben und zu einem…

  • Gedanken,  Ostern,  Uncategorized

    Mein Osterwochenende

    Hallo ihr Lieben 🙂Schön, dass ihr wieder auf meinen Blog gefunden habt 🙂Während ich diese Zeilen tippe schlürfe ich grade meinen ersten Cappuccino des Tages – yummie. Heute Morgen kann ich alles ein bisschen ruhiger angehen, Uni fängt für mich erst um 12 an und ich war schon um sieben wach, also genug Zeit um alles zu erledigen, in Ruhe duschen zu gehen und das letzte Wochenende noch mal ein bisschen Revue passieren zu lassen.Seit Donnerstag Nachmittag war mein Freund da und wir haben so ein bisschen das Zusammensein genossen, bei einer Minifernbeziehung, es sind „nur“ 50 km, ist es schön mal mehr als das Wochenende zu haben 🙂 Donnerstag…

  • Gedanken,  Ostern,  Sonntag,  Uncategorized

    Happy Easter!

    Hallo ihr Lieben! Heute ist Ostern und für manche von euch hat die Fastenzeit jetzt ein Ende, ich habe dieses Jahr total vergessen zu fasten, normalerweise faste ich schon ein bisschen, Schokolade oder so. Für alle anderen bedeutet Ostern zumindest wieder Zeit mit seinen Lieben zu verbringen, ob morgens beim gemütlichen Frühstück, mittags beim Kuchen essen oder abends beim Würstchen essen am Osterfeuer. Andere freuen sich vermutlich am meisten über den freien Montag und die zwei 4-Tage-Wochen, die Ostern uns beschert.Ich muss sagen, dass ich Ostern immer mochte, das Ostereier suchen, später das gerechte Aufteilen mit meinem Bruder und endlich wieder Nutella essen dürfen! Meistens waren wir später noch bei…

  • Catrice,  essence,  Manhattan,  Naildesign,  Ostern,  Uncategorized

    Naildesign: Catrice 80 Blurred Limes [Ostern]

    Hallo ihr Lieben! Mein letztes Naildesign ist schon ein bisschen her, das mag vor allem daran liegen, dass ich einerseits nicht talentiert darin bin schöne Muster auch meine Nägel zu malen und ich andererseits vermutlich noch untalentierter bin diese dann auf Fotos auch nur irgendwie ansehnlich festzuhalten. Dieses Naildesign wollte ich euch trotzdem zeigen, ich fand es irgendwie süß und es ist mal was anderes auf meinen Nägeln, irgendwie bunt. Als Unterlack habe ich die Nailbeauties von Essence verwendet, darüber habe ich den Catrice Lack in der Farbe 80 Blurred Limes aufgetragen, trotz des krassen Tons hat er mich im Laden direkt angesprungen und wollte mit nach Hause, wer kann…

  • Cake Pops,  Ostern,  Osterspecial,  Rezept,  Uncategorized

    Rezept: Osterhasen-Cake Pops

    Passend zu Ostern wollte ich Cake Pops im süßen Osterdesign machen, aber es sollte auch nicht allzu schwer sein sie zu machen, irgendwie habe ich im Moment nicht allzu viel Geduld um mich lange mit einer Sache zu beschaffen… Herausgekommen ist dabei dieses leckere Rezept, meine Mama meinte es wären Affen. Aber was solls, Fantasie ist eben alles 😀 Das braucht ihr: 115g Butter 3 Eier 250g Mehl 1Pk. Vanillezucker 225g Zucker 0,5 Pk. Backpulver etwas Milch 200g Frischkäse etwas Marmelade Schokoglasur geriebene Mandeln Hagelzucker Cake Pop Stiele So geht’s: Zuerst müsst ihr einen Kuchen backen, dazu nehmt ihr die Butter, Eier, Mehl, Vanillezucker, Backpulver und die Milch, diese Zutaten…

  • DIY,  Hase,  Ostern,  Papier,  Special,  Uncategorized

    DIY: Papierosterhase [Ostern]

     Hallo ihr Lieben!Ich hab vor in den Wochen bis Ostern das Thema ein bisschen aufzugreifen, durch Rezepte und DIY’s, heute möchte ich euch den ersten Teil der Reihe zeigen, meinen Papierosterhasen!Die Idee dazu hatte ich irgendwie schon länger, mal was basteln, was man sich dann auch wirklich irgendwo als Deko hinstellen kann und was dann auch gut aussieht. Irgendwann bin ich dann auf den Blog von Anastasia gestoßen, da habe ich eine supergenaue und total leichte Anleitung für einen Papierosterhasen gefunden! Manchmal ist es zwar echt ein bisschen friemelig, aber es lohnt sich!Außerdem ist es mir erspart worden das Häschen zuzumachen, da hab ich mich eine Zeit lang echt gefragt,…