• Waffeln ohne Zucker backen
    Rezept,  Zuckerfrei

    Zuckerfrei Waffeln backen – ganz einfach! #sugarfreefebruary

    Zucker ist vor allem beim Backen ein leidiges Thema. Ein Rezept ohne Zucker zu finden ist leider verdammt schwer. Mein Vorhaben zuckerfrei Waffeln zu backen war also gar nicht so einfach wie erwartet… Auch explizit zuckerfreie Rezepte haben oft versteckte Zucker in Form von Obst oder Zuckerersatzstoffen, wie Honig oder Agavendicksaft. Für den Menschen ist allerdings gerade das gefährlich. Okay, vielleicht mögt ihr jetzt sagen, was ist denn an Obst falsch? Und vor allem gefährlich? Da sind doch Vitamine drin… Ja, genau. In Obst sind Vitamine drin und was noch? Was macht die Banane süß? Ihr habt richtig geraten, es sind nicht die Vitamine, sondern die Fructose. Doch was ist Fructose…

  • Zuckerfrei - mein #sugarfreefebruary
    Ernährung,  Zuckerfrei

    #sugarfreefebruary | die ersten Tage zuckerfrei!

    Hallo ihr Lieben, wie ihr ja vielleicht schon im Monthly Review oder auf Instagram mitbekommen habt versuche ich den Februar zuckerfrei zu leben. Nachdem ich vor zwei Jahren schon mal komplett zuckerfrei gelebt habe für ganze acht Wochen wollte ich das unbedingt nochmal machen. Bis ich mich dann aber tatsächlich dazu durch gerungen habe hat es doch einige Zeit gedauert. Immer kam mir etwas dazwischen, das mich irgendwie davon abgehalten hat. Oder besser gesagt, was mir schön als Ausrede dienen konnte. Für den Februar habe ich es mir jedoch fest vorgenommen und die ersten fünf Tage auch schon durchgehalten. Keine Süßigkeiten, keine Nachtische, keine Säfte oder Softdrinks und nein, bisher…

  • Blogparade,  Rezept,  Uncategorized,  Zuckerfrei

    Blogparade: Gesund durch den Herbst… mit einem Buttermilchdrink!

    Hallo ihr Lieben,Als Angelique zu dieser Blogparade aufgerufen hat konnte ich kaum anders als zu sagen, dass ich mitmache! Auch, wenn ich eigentlich gar keine Zeit habe, weil ich die ganze Woche von morgens bis abends in der Uni hocke… Allerdings hat mich das Thema gereizt. Ich werde schnell krank, oder bin zumindest schnell angeschlagen. Sobald es draußen kalt ist fängt meine Nase an zu laufen und Kopfschmerzen kommen im Verlauf des Tages immer mehr zum Vorschein. Keine besten Voraussetzungen für den Semesterstart, der im Wintersemester gewöhnlicherweise kalt und eklig vonstatten geht. Also muss etwas her, eine Art Wundermittel. Gefunden habe ich es leider noch nicht, etwas, das mit dabei…

  • Uncategorized,  Zuckerfrei

    Zuckerfrei – und jetzt?

    Hallo ihr Lieben!Wie ihr euch vielleicht erinnern könnt habe ich fast den kompletten Sommer über keinen Zucker gegessen, wie ich das mittlerweile handhabe und wie es mir jetzt damit geht soll heute Thema sein.Vorneweg: Ja, ich esse wieder Zucker. Ich kann mir auch kein Leben vorstellen, in dem ich freiwillig komplett auf Zucker verzichten würde, dafür schmecken manche süßen Sachen einfach viel zu gut. Außerdem möchte ich mich auch gar nicht für immer derart einschränken. Bei manchen Dingen war es schon sehr schwer.Direkt nach meinem Entzuckerungsprogramm habe ich zwei Tage lang relativ viele süße Dinge gegessen, ich hatte eine große Tüte voller Süßigkeiten in meinem Zimmer liegen und das war dann…

  • Uncategorized,  Zuckerfrei

    Zuckerfrei Woche 7

    Ich muss sagen, dass Freitag der Tag war, an dem mir mein Zuckerverzicht bis jetzt am leichtesten gefallen ist. Was ein Magen-Darm Infekt nicht so alles bewirken kann, oder? 😀 Wenn wir das aber außer Acht lassen lief die Woche eigentlich ganz gut, kein plötzliches Verlangen nach Zucker, abgesehen von Dienstag. Da hatte ich einen total miesen Kopfschmerztag und saß schließlich vor Nougatschokolade, die so verführerisch geduftet hat. Aber ich konnte ihr widerstehen! Worauf ich auch ehrlich gesagt ziemlich stolz bin, ich hatte bis jetzt noch keinen so richtig miesen Tag während des Projekts und ich hätte nicht erwartet, dass ich so einen ohne Schokolade durchstehen kann, aber es hat geklappt! Sonst…

  • Uncategorized,  Zuckerfrei

    Zuckerfrei Woche sechs

    Hallo ihr Lieben! Und schon wieder ist eine Woche rum, wie schnell das manchmal geht, oder? Gestern noch gefühlt in Berlin, morgen schon in Düsseldorf. Dabei liegen ganze sieben Tage dazwischen! Und ich habe fast eine ganze Woche zwischendurch gearbeitet… Ab Montag durfte ich offiziell wieder Obst essen, zwar nur in Maßen und am besten auch nur recht zuckerarmes Obst, wie z.B. Kiwis und Blaubeeren, aber wenigstens bin ich weniger eingeschränkt. Das mit dem kein Obst essen war zwar in Ordnung, aber zwischendurch ein bisschen was essen zu können, mal eine Blaubeere in den Joghurt geben, das ist schon schön, wenn man es so lange nicht gemacht hat. Mittlerweile freue…

  • Kuchen,  Rezept,  Uncategorized,  Zuckerfrei

    Rezept: Crunchy Nut Cheesecake

    Vor kurzem hatte meine Mama Geburtstag und ich esse ja momentan keinen Zucker, bei uns ist es aber üblich am Geburtstag mit der Verwandtschaft Kuchen zu essen, deswegen habe ich einen neuen Kuchen ausprobiert, einen zuckerfreien Kuchen! Und er fand sogar ziemlich viel Anklang, denn lecker ist er auf jeden Fall! Nur leider auch sehr sättigend, weswegen man nicht allzu viel davon essen braucht um satt zu sein, ist ja auch nicht allzu schlecht, oder? Das braucht ihr: 750g Frischkäse 2EL Naturjoghurt 1EL Kokosöl 125ml Reissirup 1 Ei 125g Haselnüsse 100g Kokosraspeln 100g gemahlene Mandeln 120g Butter So geht’s: Zuerst macht ihr den Teig, dazu solltet ihr die Haselnüsse ein…

  • Uncategorized,  Zuckerfrei

    Zuckerfrei Woche vier

    Hallo ihr Lieben! Ich muss sagen, Woche vier ist wieder deutlich leichter gewesen als Woche drei. Anscheinend hat mein Körper sich mittlerweile daran gewöhnt ohne Zucker auszukommen. Selbst kein Obst zu essen bereitet mir keine Probleme. Ich fühle mich gut und gesund. Mittwoch hatte ich zwar einen kleinen Durchhänger, aber danach war ich fit wie ein Turnschuh! Von Woche drei auf Woche vier hab ich in meiner Ernährung nichts geändert. Dafür hab ich ein neues Rezept ausprobiert, leckere Kekse, ganz ohne Zucker! Und ja, sie schmecken nicht süß, aber sie erfüllen ihren Zweck. Ich habe das Problem, dass ich nachmittags so einen kleinen Hunger kriege und einfach ein bisschen was…

  • Uncategorized,  Wochenbericht,  Zuckerfrei

    Zuckerfrei Woche drei!

    Hallo ihr Lieben!  Etwas verspätet kommt der Bericht der letzten Woche, die Woche war nämlich irgendwie besonders vollgepackt, da hatte ich schlicht keine Zeit einen Post zu verfassen, aber das wird jetzt nachgeholt!  Vorneweg muss ich sagen, dass diese Woche anstrengend war, so unfassbar anstrengend! Ich musste mich teilweise echt zusammenreißen jetzt bloß nichts süßes zu essen und dann hatte auch noch meine Mama Geburtstag und ich habe ihr eine leckere Torte gebacken… Während des Backens nichts zu naschen ist wirklich schwerer als erwartet 😀  Aber fangen wir mal vorne an, in Woche drei isst man abgesehen von Milchzucker keinen Zucker mehr, gar keinen, auch kein Obst. Habe ich sonst…

  • Frühstück,  Rezept,  Uncategorized,  Zuckerfrei

    Rezept: Bacon and Egg Muffins

    Bei meiner zuckerfreien Ernährung fällt mir das Frühstück besonders schwer, ich kann mein heißgeliebtes Müsli nicht mehr essen und brauchte einen würdigen Ersatz, das mit dem Müsli selbst machen hat bei mir leider eher weniger gut geklappt. Also habe ich ein Rezept aus dem Buch ausprobieren und siehe da, Ersatz gefunden! Die Muffins brauchen zwar etwas mehr als 20 Minuten, sind dafür aber super lecker und sehen auch recht schön aus, oder? Dazu gibt’s bei mir meistens Brot oder frische Tomaten, je nachdem wie groß der Hunger so ist. Das braucht ihr: Eier Die 11,5fache Menge Schinken oder Bacon  Etwas Petersilie  So geht’s: Die Muffinform mit dem Schinken auskleiden und…