Herbsttrend: Latzkleid aus Cord

Cord - So kombinierst du den Herbsttrend!

Wie ich euch bereits berichtet habe: Cord ist einer der Trends der diesjährigen Herbstes. Und am Wochenende ist mir aufgefallen, dass vor allem ein Kleidungsstück dort das Rennen macht. Mit meinem Latzkleid aus Cord war ich am Wochenende auf dem Flohmarkt und mit mir hatten doch auch einige Mädels Latzkleider aus Cord an.

Warum ein Latzkleid aus Cord?

Ich glaube der Grund ist ganz einfach: es ist lässig. Außerdem ist ein Latzkleid aus Cord eine super Alternative zu einer Cordhose, die trägt dann nämlich doch ein bisschen auf wenn man keine Streichholzbeine hat. Ich finde Cord an sich nämlich ziemlich cool, doch meine Beine sehen in einer Cordhose einfach nicht so aus, wie es mir gefallen würde. Von daher ist das Latzkleid aus Cord perfekt für mich. So kann ich den Trendstoff easy kombinieren und fühle mich damit mehr als wohl!

Latzkleid stylen

Cord: der Trendstoff im Herbst

Latzkleid kombinieren

Doch was ist Cord eigentlich?

Cord besteht in der Regel aus Baumwolle: der Name Cord bezieht sich auf die Webart. Wir alle kennen sie aus unserer Kindheit und haben irgendwann gelernt sie zu hassen. Die längsgewebten Kleidungsstücke sind durch ihre Webart nicht nur warm, sie haben auch eine super weiche Oberfläche, weshalb Cord auch Schnürlsamt genannt wird. Wusstet ihr, dass diese Webart aus Manchester stammt? Sie können also nicht nur Fußball spielen!

Und wie kombiniere ich es jetzt?

An sich kann ich sagen: relativ einfach. Denn so ein Latzkleid aus Cord lässt sich viel einfacher kombinieren, als du vielleicht denkst. Ich habe mir zu meinem rosa Latzkleid einen eher lässigen grauen Pulli ausgesucht. So wird nicht zu sehr vom Herzstück des Outfits abgelenkt. Und darauf habe ich bei den restlichen Kleidungsstücken natürlich auch geachtet. Mein ebenfalls grauer Mantel passt sich dem Latzkleid super lässig an, die Schuhe unterstützen die Verspieltheit des Kleides und die Schwarze kleine Tasche steht genug im Hintergrund. So kann ich den Herbsttrend perfekt für mich kombinieren.

Mit Latzkleid aus Cord am Stadthafen

Latzkleid aus Cord kombinieren

Rosa Latzkleid kombinieren

Hast du dich schon an Cord gewagt?

Mehr Herbsttrends findest du übrigens in diesem Outfit!

Merken

4 Replies to “Herbsttrend: Latzkleid aus Cord”

  1. Meine Meinung zu Cord kennst du ja, was allerdings nichts bedeutet, dass ich ihn an dir unschön finde. Im Gegenteil.
    Irgendwie mag ich das nicht so gerne anfassen, befürchte aber, dass ich mich doch mal überwinden muss. Gerade weil es so ein Kleid bei New Yorker in petrol gibt!
    Mal sehen, ob und wann ich mich überwinden kann. 😀

    Liebe Grüße
    Melinda (https://meliundamariola.de)

    1. Haha jap die kenne ich 😀 Ich fand Cord früher ja nur toll, weil er so schön weich war ne 😀 Aber nun ja, da hat ja jeder seine eigenen Geschichten zu 🙂

  2. Das Latzkleid hast du total toll kombiniert. Ich finde farblich passt es richtig gut zum grauen Sweater und zusammen ist es eine tolle Herbstkombi. Aber auch im Winter kann man den Look sicher mit einer dicken Strumpfhose sehr gut tragen. Ich persönlich bin zwar nicht so der Fan des Materials Cord, aber so kombiniert gefällt es mir sehr.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

    1. Ich bin auch nur richtiger Fan bei diesem Kleid, das gefällt mir einfach so gut! Und ja im Winter werde ich die Kombi bestimmt auch noch tragen, dann mit Stiefeln und einer dickeren Jacke 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.