So trägst du deine Culotte im Frühling!

Culotte im Frühling kombinieren!

Hallo ihr Lieben,

na freut ihr euch genauso über den Frühling, wie ich? Die letzten Tage waren geprägt von Sonne und Wärme, einfach wunderschön! Und fast genauso sehr, wie ich mich auf den Frühling gefreut habe, habe ich mich darauf gefreut, dass ich meine Culotte endlich auch ohne Strumpfhose tragen kann. Dabei ging es mir tatsächlich gar nicht so sehr, um die anderen Kombinationsmöglichkeiten. Nein, es ging mir um das wundervolle Gefühl von nackten Beinen, die leicht von der Culotte umspielt werden. Die Culotte habe ich euch übrigens bereits in zwei verschiedenen Outfits gezeigt: einmal festlich kurz vor Weihnachten und dann nochmal total winterlich auf einer Eiswiese.

Die Culotte: die perfekte Frühlingshose!

Genau deswegen finde ich, dass die Culotte die perfekte Hose für den Frühling ist. Vor allem an den ersten warmen Tagen neigen wir dazu, dass wir viel zu kurze und luftige Sachen anziehen. Wenn die Sonne mal kurz hinter einer Wolke verschwindet ist es ja leider doch meistens nicht so warm, wie direkt in der Sonne.

Mit einer Culotte habe ich eine super bequeme, total luftige, aber eben doch auch vergleichsweise warme Alternative zu einem kurzen Röckchen gefunden. Durch die weiten Beine sind Culottes fast wie ein Rock, aber doch praktischer. Ständig darüber nachdenken, wie man jetzt am besten sitzt? Mit einer Culotte ganz egal. Fahrradfahren? Kein Problem!

So kombinierst du eine Culotte mit Nadelstreifen!

Culotte im Frühling kombinieren

Der Frühling ist endlich da und das will natürlich ausgiebig gefeiert werden. Wie? Na am besten doch mit leichten, hellen Sachen. Weiß, Pastelltöne, die Zeit ist mal wieder gekommen. Doch auch schwarz hat seine Berechtigung im Frühling getragen zu werden. Nur halt eben kombiniert mit hellen Tönen.

Genau deswegen habe ich meine Nadelstreifenculotte zusammen mit einem weißen Shirt, einer hellen Jeansjacke und meinen Sneakern mit Bommeln kombiniert. So sieht auch die nicht ganz so frühlingshaft wirkende schwarze Culotte mit Nadelstreifen ziemlich nach Frühling aus, oder was meint ihr?

Jetzt fehlt hier in Rostock nur noch das ausreichende Grün, um den Frühling so richtig zu begrüßen! Ich bin definitiv bereit und warte geduldig die wieder etwas kälteren Tage heute und morgen ab, bis ich endlich wieder die Sonne genießen kann.

Culotte mit Nadelstreifen frühlingshaft kombinieren

Der Frühling kann kommen!

Habt ihr auch schon die ersten Sonnenstrahlen genossen und freut euch auf den Frühling? Tragt ihr auch so gerne Culottes im Frühling?

Merken

20 Replies to “So trägst du deine Culotte im Frühling!”

  1. An dir sieht die Culotte total super aus, aber ich sehe damit unmöglich aus. Ich probiere von Zeit zu Zeit immer mal eine an, aber kann mich nicht dafür begeistern.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    1. Sagen wir es mal so: das ist auch nicht die erste Culotte, die ich anhabe. Manchmal muss man einfach ein paar mehr anprobieren, bis man die richtige für sich findet 🙂

  2. Culottes sind so tolle Modestücke – ich find sie super, weil sie total vielseitig sind. Selbst hab ich zwar immer noch keine eigene, aber ich werde mich jetzt wohl nochmal auf die Suche machen. 😀

  3. Ich muss meine Culotte auch so langsam mal wieder aus dem Schrank kramen. Das „Oh die Sonne scheint, da ziehe ich direkt einen kurzen Rock an“-Phänomen hatte ich diese Woche übrigens auch schon. Letztendlich hat sich die Sonne ganz schnell wieder hinter den Wolken verzogen und ich habe gefroren. 😀

    Liebe Grüße
    Hanna

  4. Hach, über deinen Beitrag freue ich mich heute wirklich sehr. Ich habe mir just vor ein paar Wochen meine allererste Culotte gekauft (ich bin recht klein und hatte da so meine Bedenken) und konnte sie aufgrund eines grippalen Infektes die letzten Tage (als es so warm war) nicht tragen, mit Blick auf den Wetterbericht kann ich aber nun glücklich sagen: die nächsten Tage ist es endlich soweit!

    Werde wahrscheinlich so wie du zu sportlichem Schuhwerk greifen, ich freue mich nun schon! 🙂

  5. Ich selber trage keine Culottes, aber finde sie sind an anderen richtig schön. Deine Kombi mit der Jeansjacke gefällt mir besonders gut, weil die Culotte dadurch sehr legere und sportlich wirkt. Für mich ist das ein ganz toller Frühlingslook, der dir wirklich gut steht.

    Liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.