Destroyed Jeans mit Blümchen
Fashion,  Outfit

[Outfit] Destroyed Jeans mit Blümchen kombinieren

Destroyed Jeans mit Blümchen

Nur noch zwei Mal schlafen, dann ist es schon so weit: ich ziehe nach Rostock! Die Sachen sind so gut wie fertig gepackt, das Zimmer ist leer. Das Abenteuer kann beginnen! Doch vorher wollte ich euch noch ein Outfit zeigen, das ich auf der Plattform Fashion zusammen mit Hanna und Lilli geschossen habe. Auffälligstes Stück ist hier definitiv die Hose! Einerseits weist sie die ein oder andere Zerstörung auf, durch die Blümchen an beiden Seiten wirkt sie aber doch wieder ein wenig süß. Gar nicht so einfach zu kombinieren…

So kombiniere ich meine Destroyed Jeans mit Blümchen

Als ich die Jeans im Zara Online Sale entdeckt habe wusste ich direkt: die muss es sein! Ich mag momentan total gerne Destroyed Jeans und wollte gerne eine haben, die auch unten kaputt ist. So richtig schön „too much“ sollte sie sein. Die Blümchen helfen bei dem „too much“ natürlich auch gut mit. Also landete sie im Warenkorb und war kurze Zeit später da. Ich war mir allerdings erst unsicher, wie genau ich sie kombinieren sollte, lieber schlicht oder doch ein bisschen auffälliger?

Nach meiner ersten Kombi mit einem einfachen weißen Shirt entschied ich mich für die Plattform Fashion dann doch für eine etwas auffälligere Variante und kombinierte meine Vichy Karo Bluse zu meiner Destroyed Jeans mit Blümchen. Bei den Schuhen habe ich es dafür dann ein bisschen schlichter gehalten, wenn man den ganzen Tag unterwegs ist sind bequeme Sneaker immer noch die beste Variante! So hatte ich ein bequemes Outfit, das ich den ganzen Tag tragen konnte ohne mich unwohl zu fühlen, perfekt!

READ  Streifenbluse für warme Frühlingstage

Destroyed Jeans mit Blümchen

The Details:

Blouse: Topshop

Jeans: Zara (ähnliche hier)

Sneaker: Vans grade runtergesetzt!

Uhr: Daniel Wellington

Ohrringe und Gürtel: Unknown, schon vieeeel zu alt 😀

Destroyed Jeans mit Blümchen

Destroyed Jeans mit Blümchen

Gefällt euch das Outfit? Was sagt ihr zu Jeans, die auch unten so kaputt sind? Cool oder doch zu viel? 

 

13 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.