schnelle Osterdeko für den Tisch
Uncategorized

DIY schnelle Osterdeko für den Tisch

Dieses Jahr habe ich mehr Lust auf zurückhaltende Osterdeko. Meine Tischdeko ist deshalb auch eher einfach gehalten, nur die zwei kleinen Hasen lassen Osterstimmung aufkommen. Habt ihr auch keine Lust auf pompöse Osterdeko? Dann lasst euch inspirieren, hier kommt meine schnelle Osterdeko für den Tisch.

Alles war Du brauchst:

  • etwas Draht
  • vier Kugeln (zwei kleinere, zwei größere) mit einem Loch durch die Mitte
  • einen schwarzen Marker
  • eine Schale oder einen Korb
  • Deko wie zum Beispiel: eine kleine Planze, eine Kerze mit Kerzenständer,…

Das Basteln der Häschen:

Das komplizierteste an der Sache war das Zusammenfriemeln der Hasen. Hierfür habe ich ein langes Stück Draht zuerst durch die jeweils größere der beiden Kugeln geschoben, anschließend durch die kleinere Kugel. Nun habe ich darauf geachtet, dass ich viel Draht übrig hatte und angefangen die Hasenohren zu formen.

Anschließend bin ich mit dem restlichen Draht wieder durch die beiden Kugeln durch, sodass der Draht unten aus dem Häschen wieder rauskommt. Hier habe ich mit dem Draht nun noch zwei Füße geformt und das Ende des Drahtes wieder zurück in das Loch gesteckt. So ist der Draht nochmal extra vor dem Wegrutschen abgesichert und das Häschen fällt nicht einfach auseinander.

Um den Häschen noch ein wenig Leben einzuhauchen habe ich ihnen noch niedliche Gesichter gemalt. Hierfür hab ich einen schwarzen Marker verwendet. Wenn ihr allerdings lieber etwas minimalistischer unterwegs sein wollt könnt ihr die Häschen natürlich auch einfach blank lassen. Das habe ich für meinen Osterkranz auch so gemacht.

schnelle Osterdeko für den Tisch

schnelle Osterdeko für den Tisch: die letzten Schritte!

Jetzt sind wir eigentlich schon fast fertig und es geht nur noch ans Drapieren der einzelnen Dekoelemente. Ich habe mich für meine geflochtene Dekoschale entschieden, um eine Grundlage für die Deko zu schaffen. Dazu habe ich eine kleine Grünpflanze und eine rosa Kerze gewählt. Aber hier ist deiner Kreativität keine Grenze gelassen: je nachdem was du Zuhause hast kannst du hier nach Herzenslust einzelne Dekoelemente drapieren.

READ  Adventskranz selbst machen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.