Rezept,  Schokobrötchen. Hefe,  Schokolade,  Uncategorized

Rezept: Schokobrötchen

Hallo ihr Lieben 🙂
Für die Mittagspause habe ich mir vor zwei Wochen mal leckere Schokobrötchen gemacht, als Kind habe ich die Dinger geliebt und hätte mich wahrscheinlich jeden Morgen in einem Berg Schokobrötchen vergraben können um mich schokoladig verschmiertem Mund wieder aufzutauchen. Deshalb dachte ich mir, dass sie bestimmt mal eine gute alternative zu dem allmorgendlichen Brot sind und habe meine ersten Schokobrötchen in Angriff genommen!

Das braucht ihr:

  • 500g Mehl
  • 1 Pk. Trockenhefe
  • 80g Zucker
  • 80g Margarine
  • 250ml Milch
  • Schokotröpfchen nach Belieben
So geht’s:
  1. Zuerst habe ich Mehl und Trockenhefe vermengt, anschließend die Milch in der Mikrowelle etwas erhitzt, dann kann die Hefe besser arbeiten. Die Milch habe ich unter Rühren hinzugegeben, als nächstes den Zucker beigemischt und die Margarine zerfließen lassen, ebenfalls in der Mikro und auch hinzugegeben.
  2. Nun habe ich das ganze abgedeckt an einem warmen Fensterplatz, die Sonne hat grade so schön geschienen, für etwa eine halbe Stunde gehen lassen und den Teig nochmals durchgeknetet.
  3. Anschließend habe ich die Schokotröpfchen hinzugegeben und kleine Kügelchen geformt, es ist natürlich euch überlassen, wie groß ihr die Brötchen machen wollt.
  4. Gebacken habe ich die Schokobrötchen bei 180 Grad für ungefähr 30 Minuten, das variiert aber auch nach Größe der Brötchen.
Weil ich direkt probieren wollte habe ich mir ein bisschen die Zunge verbrannt, also besser erst ein bisschen abkühlen lassen, aber etwas wärmer als lauwarm ist perfekt 😉 Halten tun sie sich leider nicht ganz so lange, das fluffige Innenleben war nach zwei Tagen leider ein bisschen trocken, aber dann schmecken sie mit Butter beschmiert trotzdem noch gut, und wenn ich ehrlich bin, es waren auch nicht mehr ganz so viele da 😀

READ  Der Wind nimmt uns mit, Katharina Herzog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.