Abiball,  Freund,  Fußball,  Sonntag,  Uncategorized,  wir sind niedlich,  WM

Sonntagsupdate

So, ein kleines Update zwischendurch 🙂
Irgendwie ist diese Woche stressig, ich weiß auch nicht wieso, so viel hatte ich eigentlich gar nicht zu tun… Aber manchmal ist auch schon die kleinste Aufgabe viel zu viel…
Gestern war ich mal wieder arbeiten, und was passiert? Trotz meiner drei Wecker verschlafe ich und werde nur durch den unbekannten Anrufer wach, hier ein kleines Dankeschön 😉
Nun ja, bei der Arbeit wurde ich zwei mal von einer blinden Fliege gestochen, was haben die Viecher eigentlich immer mit mir?
Auf dem Weg nach Hause hab ich meinen Maks aufgegabelt, zuhause abgesetzt und bin eigentlich sofort weiter gefahren,  letzte Gruppenstunde vor den Ferien. Ferien, hach wĂ€re das schöööön (haha ich hab bald 3 Monate frei) :p
Mit einem noch kĂŒrzerem Zwischenstop Zuhause ging es weiter zum Fußball gucken und hach, das Spiel war dann doch schon ein bisschen entspannter anzusehen, als das gegen Algerien… Und naja, das mit Neymar, klar fĂŒr uns ist das natĂŒrlich mit Sicherheit nicht schlecht, wenn da der beste Spieler fehlt, aber so muss das dann doch nicht passieren, gelbe Karten okay, aber wegen solchen Fouls? Man sieht das ja in der Bundesliga auch, immer auf die kleinen spielstarken…
Weil wir im Halbfinale sind wird Dienstag bei uns geguckt, meine Mama hat Mittwoch Geburtstag. Dazu haben wir gestern schonmal angefangen die Garage aufzurĂ€umen, irgendwo mĂŒssen die knapp 50 Leute ja hin ne 😀
Heute wird aufgebaut, Theke, Leinwand und was sonst noch so dazu gehört. Und heute ist noch was anderes. Mein Freund ertrĂ€gt mich jetzt seit einem Jahr und sechs Monaten, mit allen meinen Launen. Und irgendwie macht mich das happy 🙂

Das Foto ist auf meinem Abiball entstanden, mittlerweile auch schon ĂŒber ein Jahr her, wir werden alt! Aber wenn ich mirFotos von uns angucke muss ich sagen, dass die anderen recht haben, wir sind schon so ein bisschen niedlich und können auch immer noch mindestens genauso gut Singles in den Wahnsinn treiben, wie frisch verliebte 🙂

READ  Karls Erlebnishof Rövershagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.