Backen,  Rezept,  Uncategorized,  usa kulinarisch

Rezept: Boston Brownies

Um meine Arbeitskollegen kurz vor meinem Urlaub und Vollzeitausstand nochmal ein bisschen zu verwöhnen hab ich leckere Boston Brownies gebacken!
Wie schon bei dem Foto auf usa-kulinarisch.de zu erwarten haben die spitzenmäßig geschmeckt!

Das braucht ihr:

  • 250 g Margarine
  • 250 g brauner Zucker
  • 4 Eier
  • 1 Pk Vanillezucker
  • 200 g Mehrl
  • 1 TL Backpulver
  • 50 g Kakaopulver
  • 125 g Haselnussstücke
  • 125 g grob gehackte Schokolade
  • 125 g kleine Marshmallows
So gehts:
  • Margarine, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen, die Eier nach und nach mit unterrühren.
  • Mehl, Backpulver und Kakao ebenfalls mit vermengen.
  • Die Haselnüsse zusammen mit der Schokolade und den Marshmallows unterheben. 
  • Bei 180° je nach Gefühl zwischen 30 und 35 Minuten lang backen. 
Der Teig reicht für eine Form von 30 x 20 x 5. 
  • nach dem Backen erst komplett auskühlen lassen und anschließend in etwa gleichgroße, quadratische Stücke schneiden. 
Und dann nur noch: GENISSEN!
Siehe auch  Festivals I want to go to 2015

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.