verspielter Look mit weißem Sommerkleid
Fashion,  Outfit

[Outfit] Weißes Sommerkleid mit Stickereien

verspielter Look mit weißem Sommerkleid

 

Einer DER Trends schlechthin sind dieses Jahr Stickereien. Ob auf Hosen, auf Schuhen oder eben auch auf Kleidern, man sieht sie überall! Sie machen jeden Look irgendwie süßer und verspielter. Insgesamt ist der Sommer was die Mode angeht ziemlich süß und verspielt, wo vor ein paar Jahren noch coole Caps angesagt waren sieht man heute vermehrt überdimensionale Sonnenhüte, am besten noch mit einer süßen Botschaft. Mit meinem Outfit bin ich auch eher auf der süßen Seite. Immerhin besteht es aus einem weißen Sommerkleid mit Stickereien, Bow Schläppchen und meinem momentanen Lieblingstrend: der Netz Bag.

verspielter Sommerlook

Weiße Kleider trotz Hauttyp Alpinaweiß?

Ich muss sagen, im Winter, da verstecke ich mich liebend gern unter Schichten von Pollovern. Je mehr, desto besser. Aber sobald die Temperaturen ein wenig ansteigen liebe ich es umso mehr endlich wieder ein wenig Sonne an meine Haut zu lassen. Als Alpinaweiß-Hauttyp gar nicht mal immer so schön. Meine kalkweißen Beinchen brauchen nämlich immer ziemlich lange um auch nur etwas Farbe abzubekommen. Dieses Jahr habe ich es bisher ganz gut hinbekommen, meine Beine sind für meine Verhältnisse echt braun. Wie ich das hinbekommen habe? Ganz einfach, statt mich zu rasieren habe ich dieses Jahr wirklich kontinuierlich epiliert. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass meine Haut durch das Rasieren noch viel trockener wird und trockene Haut wird natürlich nicht so schön braun. Außerdem: cremen, cremen, cremen. Morgens mit einer normalen Lotion, dann vorm Rausgehen mit Sonnenschutz und abends mit After Sun.

Aber nun ja, das ganze Cremen hat geholfen! So fühle ich mich bei solchen süßen Sommerlooks gleich viel wohler in meiner Haut! Immerhin ist das weiße Sommerkleid farblich von meinen Beinen abgehobenund sieht so viel hübscher aus. Die Jahre davor hatte ich nämlich oft Angst weiße Kleider zu tragen, die machten mich oft eher noch blasser und ich sah total kränklich aus.

READ  Kräftiges Rot bei heller Haut

Verspielter Sommerlook

The Netz Bag

Ich weiß nicht mehr, bei wem es war, aber vor kurzem habe ich einen Look mit Netz Bag bei einer Bloggerin entdeckt. Da fiel mir natürlich direkt ein, dass ich doch auch noch eine zuhause habe und die doch perfekt zu meinem neuen Kleid passt! Damit stand fest, dass ich mein nächstes Outfit auf jeden Fall mit den beiden Stücken ablichten werde.

Besonders toll an Netztaschen finde ich, dass sie so wenig Platz wegnehmen. Ich finde es total nervig riesige Handtaschen mit mir rumzuschleppen, die im besten Fall dann auch noch halb leer sind. Eine Netz Bag braucht immer nur so viel Platz, wie ich sie befülle. Das jeder meinen Tascheninhalt begutachten kann? Mich stört das nicht sonderlich. Für meine Wertsachen, Handy, Geld und Bahnfahrkarte, habe ich ein kleines Stofftäschchen mitgenommen, so fallen diese nicht aus dem Netz heraus.

verspielter Sommerlook am Pool

The Details:

Schläppchen: Atmosphere

Kleid: Glamorous via Edited

Uhr: Daniel Wellington

Armband: s.Oliver

Sunnies: Pimkie

Netz Bag: Unknown

verspielter Sommerlook

Wie tragt ihr euer Sommerkleid am liebsten? Habt ihr Tipps für braune Beine?

Falls ihr auch mit 10% Rabatt bei Edited shoppen wollt sagt mir doch Bescheid. Ich kann euch dann zu den Edited Insidern einladen 🙂

Fotos und Bearbeitung von: Kristof Topolewski

Merken

40 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.