Fotobuch von Saal Digital
Rezension

Mein Fotobuch von Saal Digital

Gesponsortes Produkt!

 

Fotobuch von Saal Digital

Nachdem mein Hund gestorben war wollte ich gerne etwas haben, das mich an ihn erinnert. An die ganzen schönen Zeiten und Erlebnisse, die wir zusammen genießen konnten. Erst habe ich überlegt eine Bildercollage zu erstellen, aber ich habe mich dann doch für ein Fotobuch entschieden. Das kann man zwar nicht immer angucken, aber dafür nimmt man sich doch mehr Zeit und Ruhe, ein Bild ist dann doch oft eher schnell ein Einrichtungsgegenstand und wird nicht mehr so häufig wahrgenommen. Mit dem Fotobuch habe ich die Möglichkeit mich aktiv an meine kleine Fellnase zu erinnern.

Als Saal Digital mir die Möglichkeit stellte kostenlos ein Fotobuch zu entwerfen wusste ich direkt, was das Motiv sein soll.

Fotobuch von Saal Digital

Ich kenne die Firma schon länger. In den letzten Jahren haben wir meiner Oma öfter mal Fotobücher geschenkt und auch mein Bruder hat eins zu seinem 18. Geburtstag bekommen. Dabei haben wir festgestellt: Bei Saal Digital hats einfach gestimmt. Der Preis ist moderat und die Qualität mehr als ausreichend. Man hat viele Möglichkeiten die Qualität noch etwas nach oben zu schrauben, zum Beispiel kann man sich entscheiden, ob man glänzende oder matte Seiten haben möchte. Dieses Buch ist allerdings das erste Fotobuch, das ich selbst von Saal Digital habe. Für sich selbst macht man das dann doch irgendwie seltener.

Dabei geht das bei Saal wirklich schnell und einfach. Man kann sich eine Datei runterladen, in dieser erstellt man das Fotobuch. Zuerst legt ihr die Hardware fest, anschließend kann man aus verschiedensten Designs auswählen und die eigenen Fotos hinzufügen.

READ  [Beauty] L'Oréal Hydra Genius Aloe Water

Fotobuch von Saal Digital

Die Fotoanordnung

Ich habe mich für ein ziemlich schlichtes Design entschieden. Es gibt aber auch super süße Designs für Kinder! Nur die wären für mein Buch nicht ganz so passend gewesen. Schön sind sie aber allemal! Was ich bei Saal Digital besonders schön finde ist, dass man ein Foto auch mühelos auf eine Doppelseite bringen kann. Dabei ist ja oft das Problem, dass in der Mitte ein hässlicher Übergang ist. So kenne ich das zumindest von diversen anderen Fotobuchanbietern. Hier sieht der Übergang aber echt gut aus und er fällt kaum auf. Also natürlich sieht man einen Knick, aber der ist definitiv nicht als störend zu bezeichnen.

Außerdem ist es meiner Meinung nach super praktisch, dass man die Größe der Bilder verändern kann. In den Designs sind die Größen immer vorgegeben, können jedoch auch größer oder kleiner gezogen werden. So hat man zwar eine einfache Lösung, die Anordnung und Größe vorgibt, aber man kann diese auch nach Belieben variieren.

Fotobuch von Saal Digital

Die Qualität

Wie gesagt gefällt mir die allgemeine Qualität echt gut. Das Buch liegt aber auch gut in der Hand. Und man kann es auf den Tisch legen, es öffnen und so liegen lassen, ohne dass es wieder zufällt. Das finde ich bei Fotobüchern auch besonders wichtig, immerhin guckt man da doch auch gerne mal mit mehr als einer Person rein, die sich das Buch vor die Nase halten kann. Das Zauberwort nennt sich hier übrigens Flatlay Bindung, die ich euch wirklich nur empfehlen kann.

Leider kam mein Buch mit einer kleinen Macke bei mir an. Der Postbote war wohl etwas rabiat zu meinem Paket. Dabei war das Buch schon in einem Karton eingepackt und hatte zusätzlich noch eine dicke Schutzfolie drum. Ich muss aber auch gestehen, beim ersten Angucken ist mir die Macke gar nicht aufgefallen, von daher stört sich mich gar nicht so wirklich. Schade ist es trotzdem. Das hatten wir bei den vorherigen Bestellungen auch nicht.

READ  Mein Herz ist eine Insel, Anne Sanders

Die Lieferung

1a. Da kann man nicht meckern! Ich habe mir das Buch Mittwochabend zusammengestellt und ungefähr mitten in der Nacht die Bestellung abgeschickt. Donnerstag war Feiertag und das Paket kam schon am Samstag an. Ich frage mich da ja ein bisschen, wann die das gedruckt haben. Das geht echt schnell! Ich hatte eher mit einer Lieferung am Montag oder Dienstag gerechnet. Allerdings kostet die Lieferung auch knapp 4 €, was ich in Zeiten von Amazon Prime nicht gewohnt bin, aber ja eigentlich normal ist.

Fotobuch von Saal Digital

Mein Fotobuch:

Ich habe mich für ein Fotobuch im Format 21 x 28 entschieden, das ungefähr A4 Größe wäre. Insgesamt haben ich 46 matte Innenseiten, die ich mit Fotos gefüllt habe. Mein Cover ist glänzend und unwattiert. Zusätzlich kann man noch entschieden, ob man den Barcode behalten möchte, oder ob dieser weggelassen wird. Ich habe mich für die Variante mit Barcode entschieden, da er mich nicht stört. Ohne Barcode kommt ein wenig Aufpreis hinzu. In dieser Ausführung kostet das Fotobuch 37,95€. Hinzu kommen noch 3,95€ Versandkosten womit wir bei insgesamt 41,90 € sind.

 

Kennt ihr Saal Digital schon? Wo bestellt ihr am liebsten eure Fotobücher?

Merken

Merken

39 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.