• Erdbeeren,  Razept,  schnell,  Sommer,  Uncategorized

    Rezept: schnelles Erdbeerdessert

    Im Sommer mache ich es mir gerne einfach, schnelle Rezepte mit möglichst wenig Zutaten, genau wie dieses Rezept! Mit zwei oder auch drei verschiedenen Zutaten und ungefähr fünf Minuten Zeit ist es schon fertig und dabei so lecker! Das braucht ihr: 400g Mascarpone 5 große Erdbeeren bei Bedarf ein Päckchen Vanillezucker So gehts: Ich habe alle Zutaten in die Küchenmaschine gegeben und anschließend für ein paar Minuten durchmixen lassen, in hübsche Dessersschüsselchen gefüllt und mit jeweils einer Erdbeere dekoriert, schon war das Desserrt fertig!  Lasst es euch schmecken 🙂 Weil nur wenig Erdbeeren mit drin sind kann man das Dessert auch gut in den ersten zwei Wochen des Entzuckerungsprogramms essen!

  • Backen,  Marshmallows,  Mikrowellenkuchen,  Mug Cake,  Rezept,  schnell,  Tassenkuchen,  Uncategorized

    Rezept: Marshmallow Mug Cake

    Vor einiger Zeit habe ich mir schon mal einen Mug Cake, Tassenkuchen, gemacht, weil diese im Moment so oft in der Werbung sind hab ich mich wieder an einen rangewagt, ohne Dr. Oetker natürlich 😉 Ihr braucht: eine handvoll Minimarshmallows 30g Butter 1 Ei 2EL Milch 2EL Zucker 3ELMehl etwas Backpulver so gehts:  Zuerst schmelzt ihr die Butter in der Mikrowelle, das dauert so 30 Sekunden. Dann zusammen mit dem Ei, der Milch, dem Zucker, dem Mehl und Backpulver verrühren, das geht auch wunderbar mit einem Schneebesen. Dann nehmt ihr eure Backform, wie es in der Werbung so schön heißt, die Tasse und füllt den Teig darein. Bis auf 3-4…

  • Apfel,  Apple Crumble,  Crumble,  Nachtisch,  Rezept,  schnell,  Uncategorized

    Rezept: Apple Crumble

    Weil meine Tante uns einen ganzen, großen Eimer voll mit Äpfeln vorbei gebracht hat habe ich mich an einen schönen Apple Crumble gemacht. Was das ist? Eigentlich ein Apfelkuchen mit Streuseln, nur halt ohne Kuchen! Und auf jeden Fall ist meine Version sehr lecker und gnadenlos süß! Das braucht ihr: ca 5 Äpfel, kommt auf die Größe der Auflaufform an 2 EL braunen Zucker 1 Zitrone 150 g Butter 200 g Mehl 120 g Zucker So gehts: Die Äpfel sollten geschält und mindestens geviertelt, besser geachtelt werden, anschließend wird sie Zitrone ausgepresst und der Saft über die Äpfel gegeben. Außerdem kommt nun der braune Zucker über die Äpfel.  In einer…