Herbst,  Outfit,  Uncategorized

Outfit: Dark Side

Hallo ihr Lieben!

Vor kurzem hab ich mich mit Hanna von Writteninredletters zum Fotos machen getroffen, das heißt es gibt endlich mal wieder ein paar Outfitposts! Die sind in letzter Zeit mangelns Möglichkeiten Fotos zu schießen ja leider ein wenig zu kurz gekommen… Dabei hab ich echt ein paar hübsch neue Herbstsachen, wie zu erwarten sind die aber irgendwie alle ziemlich dunkel. Vor kurzem war ich in Enschede, ich wollte irgendwas schönes für den Herbst kaufen, aber nichts schwarzes! Rausgekommen ist dann ein graues T-shirt, nun ja, wenigstens ist es nicht schwarz 😀

Das Outfit auf den Fotos ist im Moment total ich, seit ich vor zwei, drei Wochen diesen wundervollen langen Cardigan gekauft habe trage ich ihn ungefähr immer, wenn er nicht grade in der Wäsche ist. Lederjacke und Schal sind auch ganz oft mit von der Partie,   den Rock tausche ich dann doch immer öfter gegen eine Hose ein, teilweise ist es einfach schon viel zu kalt!

Mal mit jemand anderem Fotos zu machen war übrigens ziemlich aufregend, ist ja doch schon eine komische Situation irgendwo in einer Stadt rumzustehen, für Fotos zu posieren und dabei nicht den Menschen hinter der Kamera zu sehen, der da sonst immer steht und bei dem man genau weiß wann er was für Fotos macht. Ich fands trotzdem cool, immerhin bekommt man so auch mal andere Perspektiven, sieht wie der jeweils andere vor der Kamera posiert und so. Echt empfehlenswert für die Bloggermädels unter euch 🙂

Lederjacke: Noisy May, Schal: unknown, Bluse+Strumpfhose: Primark, Cardigan: the sting, Rock: H&M, Schuhe: Vans, Beutel: die Orsons

READ  Back In Black.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.