Deutschland,  Halbfinale,  Rudelgucken,  Traum,  Uncategorized

Ein Traum geht in Erfüllung

So meine Lieben, ich kann es noch kaum fassen, war das gestern wirklich kein Traum? Die im Radio sagen auch, dass wir im Finale sind. Wir haben Brasilien mit einem unfassbaren 7:1 geschlagen. Lasst euch das mal auf der Zunge zergehen. Sieebeeeeen zu eins. Das ist einfach so unglaublich. Schon alleine, dass wir es endlich wieder geschafft haben ins Finale zu kommen, dann noch 7:1 gegen Brasilien. Die Mannschaft, die am längsten insgesamt auf Platz eins der Weltrangliste war. Oh mein Gott. Ich bin so unendlich glücklich und müde! Und ich kann es eigentlich immer noch nicht glauben.
Für mich geht damit ein riesengroßer Traum in Erfüllung. 2006 haben wir das Halbfinale zusammen mit Bekannten in Dänemark geguckt und verloren. Da ist für mich eine Welt zusammengebrochen. Ich war der festen Überzeugung, dass Deutschland unbesiegbar war und dann kamen die Italiener und haben meine Träume niedergemetzelt. Ich habe die Tränchen nicht zurückhalten können und mit dem Lehmann-Trikot meines Bruders fassungslos in der Gegend rumgestanden, alle haben versucht mich zu trösten, ist ja nur Fußball und nächstes Mal packen wir es!! Ja, nächstes Mal, da hat es aber auch nicht geklappt. Und dieses Mal, ja, dieses Mal, endlich! Ich bin einfach nur von Glück erfüllt und kann gar nicht mehr aufhören zu strahlen! Im Moment meint das Schicksal es echt gut mit mir, es geht mir so gut und ich frage mich, ob das überhaupt noch besser werden kann? Ich weiß es nicht, aber wenn es erstmal so bleibt bin ich mehr als zufrieden! Und immer noch kann ich es nicht fassen? Ist das gestern wirklich passiert? Also so wirklich wirklich? Verarscht ihr mich nur alle? Nein? Oh man…

Selbst der Hund wsr dann doch recht interessiert. Naja zumindest an den restlichen Schnitzeln 😉

Mamas Karnevalsperückenkopf musste auch der Deko dienen, mit wunderschöner Deutschlandperücke.

Tja und meine Mama ist wieder mal ein Jahr älter geworden, sie ist zwar immer noch jung, vor allem dafür, dass sie eine bald 20 jährige Tochter hat, aber ivh hab sie dann heute doch oft ein bisschen geneckt 😉
Jetzt wird gleich geguckt wer sich denn trauen will am Sonntag gegen uns zu spielen. Ich hab ja gehört, dass die beide nicht wollen 😉

READ  [Outfit] Ich und meine weiße Weste

2 Kommentare

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.