• Rückblick

    Monthly Review: January

    Hallo ihr Lieben, neues Jahr und auch gleich ein neuer Titel für meine Monatsrückblicke. Was sagt ihr zur englischen Version? Ich sitze gerade hier und versuche zu begreifen, wo die ganze Zeit schon wieder hin ist. Flieg, flieg Zeit, flieg an mir vorbei. Manchmal habe ich das Gefühl irgendetwas zu verpassen, gestern war noch Fashionweek, heute ist schon Ende des Monats. Und was ist morgen? Na hoffentlich schon Sommer! Ich kann dieses miese graue Wetter nämlich langsam nicht mehr ertragen… Ups, das startete anders, als erwartet… Nachdem ich ein wunderschönes Silvesterfest verbracht habe war ich ziemlich positiv eingestellt, was das neue Jahr anging. Ich werde dieses Jahr meinen Abschluss endlich…

  • Bunt im Herbst
    Rückblick,  Uncategorized

    Recap November 2017

    Hallo ihr Lieben! Es ist schon wieder an der Zeit für einen Rückblick. Wieder ist ein Monat rum um mit diesem sind wir auch schon fast am Ende des Jahres 2017 angekommen. Für mich ein Jahr mit vielen, vielen Veränderungen. Ein Jahr mit ganz viel Glück, vielen schönen Erlebnissen aber auch großer Trauer. Der November hat für mich zum Glück nur schöne Erlebnisse bereit gehalten. Abschied nehmen Mein Monat fing mit Abschied nehmen an, aber das hört sich jetzt eventuell etwas dramatischer an, als es schlussendlich ist. Ende Oktober haben mich meine Eltern und meine Oma besucht. Meine Oma hat mich das erste Mal in der neuen Heimat besucht und…

  • Bergbau-Technik Park Leipzig
    Rückblick,  Uncategorized

    Recap Oktober 2017

    Hallo ihr Lieben, es ist schon wieder an der Zeit für einen kleinen Rückblick auf den vergangenen Monat. Für mich hat der Monat einiges bereit gehalten, sowie privat als auch beruflich. Langweilig geworden ist mir nie, es kam immer wieder etwas Neues auf mich zu. Insgesamt war der Monat auch echt schön, ich hab viel erlebt und hatte echt viel Spaß. Neben ganz miserablem Wetter hatten wir auch einige Tage, die wunderschön waren. Der goldene Herbst hat sich das ein oder andere Mal gezeigt und die regnerischen Tage vergessen lassen. Wochenende in Leipzig Angefangen hat der Oktober für mich in Leipzig. Wir waren zu Besuch bei der Mama von meinem…

  • Ich, das Fußballmädchen
    Rückblick,  Uncategorized

    [Recap] September 2017

    Und schon ist mit dem September mein erster kompletter Monat in einer neuen Stadt vorübergezogen. Er war aufregend, ich habe mich immer mehr Zuhause gefühlt und habe meine Eltern besucht. Er war so anders, und doch so gleich. Insgesamt kann ich sagen, der September war schön! Das Wetter ließ zwar manchmal zu Wünschen übrig, ich hatte kleine mentale Breakdowns bezüglich meiner Fähigkeit meine Bachelorarbeit irgendwann zu beenden, aber alles in allem war der Monat gut. Er hat so viel Neues und so viel Abwechslung für mich geboten! Der Alltag nimmt Einzug Nachdem im August noch viele, viele schöne Sommertage dafür gesorgt haben, dass wir den Alltag eher urlaubsmäßig mit Strandbesuchen…

  • Mein Mai 2017
    Rückblick,  Uncategorized

    Recap Mai 2017

      Hallo ihr Lieben! Heute ist der 1. Juli und somit Zeit für einen kleinen Rückblick auf meinen Mai! Doch was stand im Mai für mich an? Einerseits irgendwie nicht so viel, aber das was anstand, das hat meistens laaaaange gedauert… So zum Beispiel die Renovierung des Schlafzimmers… Aber fangen wir doch mal lieber von vorne an… Der Monat fing an, wie jeder Mai, mit einer Bollerwagentour. Ich weiß, viele machen die Bollerwagentouren erst am Vater- oder auch Herrentag, bei uns gibts das aber einfach gleich zwei Mal, nämlich am Ersten Mai und am Vatertag. Also haben wir uns an einem echt schönen Tag den Bollerwagen, das ein oder andere…

  • Monat,  november,  Rückblick,  Uncategorized

    November.

    Der November war bei mir am Anfang ziemlich unilastig, ich war gefühlt nur noch da und habe schöne Dinge erledigt, wie Seminare besuchen, Texte lesen und für eine Prüfung zu lernen…  Ich war aber auch viel unterwegs, zum Beispiel mit unserer Messdienergruppe ein Wochenende in Hardehausen, da hatten wir echt super viel Glück mit dem Wetter und konnten die Landschaft echt ein bisschen genießen 🙂  Außerdem war Lost in Bat Country Tour von Timi Hendrix, in Bielefeld musste ich natürlich hin und es war super! Selbst Skinny war mit dabei, der ja eeeeeeigentlich gar nichts mehr mit Rap am Hut hat. Möglicherweise aber doch wieder ein wenig, war auch jeden…

  • Mai,  Monat,  Rückblick,  Uncategorized

    Mai.

    Der Mai war irgendwie verdammt kurz, es kommt mir vor, als wäre ich erst gestern losgewesen um in den Mai zu wandern. Bei uns ist es so üblich, dass man sich am ersten Mai einen Bollerwagen und ein paar Freunde schnappt und durch die Wälder zieht. Diese kleine Tradition hab ich schon immer gemacht, als Kind, da sind wir natürlich noch mit unseren Eltern gegangen und ganz vielen anderen Kindern und es war immer lustig. Und jetzt als naja Erwachsene freue ich mich darüber einfach einen ganzen Tag lang nichts um die Ohren zu haben und rauszukommen, nette Menschen um mich zu haben. Passend zum ersten Mai hatte ich mir…

  • April,  Monat,  Rückblick,  Uncategorized

    April.

    Anfang des Monats habe ich echt viel gepostet, ich habe die letzten freien Tage genossen und die Sonne kam das ein oder andere mal auch schon raus und hat uns mit ihren Strahlen ein bisschen gewärmt!Ich hab außerdem ein paar Osterposts verfasst und euch unter anderem eine süßes Nailart gezeigt. Außerdem waren mein Freund und ich ein paar Fotos machen, natürlich in der Sonne, was gibt es auch schöneres? Dabei sind wir leider ein bisschen davon überrumpelt worden, dass die Sonne so stark schien, das gestaltete sich dann doch etwas schwierig, Ende des Monats hatten wir es dann schon mehr drauf. Außerdem habe ich mein erstes richtiges DIY gemacht, die Probierphase war schon…

  • März,  Monat,  Rückblick,  Uncategorized

    März.

    Und der März ist heute Abend auch schon wieder rum, wie schnell das Jahr so seine Runden geht, gestern war noch Weihnachten und morgen ist fast schon Ostern…Mein März war geprägt von schlechtem Gewissen: Du musst doch noch dieses und jenes machen und eigentlich wolltest du das doch schon längst fertig haben! Ihr kennt das bestimmt, in der Uni ist vorlesungsfreie Zeit, man hat noch eine Klausur und die Hausarbeit wollte man doch eigentlich auch schon fertig haben, wie das immer so ist kommt dann doch wieder alles viel zu plötzlich!Meine Zeit vertrieben habe ich mir auf einem Imagine Dragons Open Air, das überraschend gut war, ich höre das eigentlich…