asos,  Asos tall,  Buena Vista,  Charlie,  Fashion,  Nike,  Outfit,  Primark,  Uncategorized,  Vero Moda

Outfit: Klettergerüstklettererin

Manchmal muss man halt einfach ein bisschen albern sein, mal wieder ein Klettergerüst bezwingen, sich ein bisschen kindisch benehmen! Man darf ruhig mal versuchen, ob man nicht ein bisschen balancieren kann, oder sich den umständlichsten Weg zum anderen Ende des Klettergerüsts suchen. 
Ich finde es ist verdammt wichtig, dass man sich manchmal ein bisschen kindisch benimmt, ein bisschen seinem Alltagstrott entflieht und wieder sorglos sein kann. Und wenn das nicht auf einem Klettergerüst geht, wo dann?
Die Fotos sind übrigens auf dem Spielplatz meiner alten Grundschule entstanden, auf dem Klettergerüst habe ich allerdings noch nie rumgeturnt, das ist nämlich noch recht neu. Ich finde es ein bisschen schade, dass mein schöner Spielplatz abgerissen wurde, immerhin verbinde ich viele Erinnerungen damit. Aber er war auch schon alt, mein Vater hat damals auf dem gleichen Spielplatz gespielt, und teilweise nicht mehr unbedingt für 1. und 2. Klässler geeignet, deshalb freue ich mich, dass die Stadt den Spielplatz neu hat bauen lassen, für die Kinder sind neue und heile Klettergerüste dann doch um einiges schöner! 
Wie ist das bei euch? Hängt ihr auch so an euren Kindheitsplätzen? 
Photos taken by: Mexims
 Schuhe: Nike, Hose: BuenaVista, Shirt: Asos Tall, Cardigan: Vero Moda, Sunnies: Charlie, Gürtel: Primark

READ  Sinnloses Gelaber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.