blau weiß gestreiftes Kleid
Uncategorized

gestreiftes Kleid aus Frankreich

Ich liebes es ja mir im Urlaub ein besonderes Mitbringsel zu kaufen. Und am liebsten ist mir da kein klassisches Souvenir, sondern ein Kleidungsstück. So habe ich auch im Alltag immer mal wieder kleine Momente, in denen ich mich in den Urlaub zurückversetzen kann. Auf unserem Roadtrip gab es für mich deswegen ein gestreiftes Kleid aus Frankreich als Souvenir.

gestreiftes Kleid für den Sommer

Obwohl ich doch das ein oder andere Kleid mein Eigen nennen darf habe ich bisher erst ein gestreiftes Kleid gehabt. Doch für den Sommer finde ich diese Art von Kleid wirklich toll. Es wirkt viel frischer, als Kleider ohne Muster und weniger verspielt als Kleider mit Blümchenmuster. Es ist einfach ein wenig straighter und weniger aufgeregt, ohne dabei zu langweilig zu sein.

Wobei ich wirklich sagen muss: ich würde im Herbst oder Winter glaube ich nicht auf die Idee kommen ein gestreiftes Kleid zu tragen. Das ist für mich tatsächlich so ein richtiges Sommerding.

gestreiftes Kleid im Sommer

Kleidungsstück mit Geschichte

Ich mag es, wenn meine Kleidungsstücke eine Geschichte haben. Und genau deswegen liebe ich es sie als Souvenirs zu mir zu holen.

Mein gestreiftes Kleid habe ich an einem Regentag gekauft. Wir waren gerade in Granville unterwegs, als es anfing zu regnen. Natürlich hatten wir keinen Schirm dabei, also suchten wir kurz in einem Geschätz Schutz vor dem Regen. Draußen im Schaufenster habe ich schon das ein oder andere hübsche Kleid gesehen und da dachte ich mir, dass ich ja wenigstens mal nachsehen kann.

Was soll ich sagen? Mit einem Kleid ging es in die Umkleidekabine, mit dem selben ging es zur Kasse und dann durfte ich das gute Stück mein Eigen nennen. Als ich das Kleid dann ein paar Tage später anziehen wollte gab es allerdings ein kleines Problem… Das Sicherheitsdingsi war noch dran…

READ  Das Wolkenzimmer, Irma Krauß

Also bin ich zurück in Deutschland zu einem Laden gegangen, um es mir entfernen zu lassen. Wie gut, dass ich mir immer einen Kassenzettel mitgeben lasse 😀

gestreiftes Kleid aus Frankreich mit rosa Lederjacke
gestreiftes Kleid mit Schleife am Rücken
Bloggerin Leni von Sinnessuche in Rostock

Ein Kommentar

  • Milli

    Oh das ist echt ärgerlich mit der Sicherung. Gut, dass du in Deutschland einen Laden gefunden hast, die das gleiche System haben.

    Das Kleid sieht echt toll aus und ist perfekt für den Sommer. ich liebe es auch mir Stücke aus dem Urlaub mit zu bringen, die mich immer wieder an die Schöne Zeit erinnern.

    Liebe Grüße, Milli

    (https://www.millilovesfashion.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.