Gnocchi,  Gnocchiauflauf,  mediterran,  Mozarella,  Rezept,  Tomate,  Uncategorized

Rezept: mediterraner Gnocchiauflauf

Ich habe zwar schon mal einen Gnocchiauflauf hier gezeigt, wollte euch diesen aber nicht vorenthalten, ich finde er schmeckt einfach vorzüglich, liegt vielleicht daran, dass ich alle Zutaten liebe! Mit Tomaten und Mozzarella liegt man bei mir einfach immer richtig!

Das braucht ihr:

  • 1kg Gnocchis
  • 1Pk Mozzarella
  • 4 große Tomaten
  • ein paar kleine Tomaten
  • frischer Basilikum
  • Gewürze wie Oregano, Thymian, Rosmarin,…
  • etwas Olivenöl
So geht’s:
  1. Zuerst müssen die Gnocchis angebraten werden, ich habe erst 500g angebraten und anschließend die nächsten 500. Die fertigen Gnocchis habe ich dann in eine Auflaufform getan.
  2. Als nächstes werden die großen Tomaten in Scheiben geschnitten und anschließend auf die noch warmen Gnocchis gelegt.
  3. Genau das gleiche wird mit dem Mozzarella gemacht, dieser wird auf die Tomaten verteilt. Sodass überall etwas davon ist.
  4. Dann wird der Auflauf mit etwas Olivenöl übergossen und mit den Gewürzen gewürzt, dabei sollte man nicht zu sparsam sein, das Aroma kommt erst richtig durch, wenn der Auflauf schön gewürzt wird.
  5. Der Auflauf wird dann für etwa eine halbe Stunde in den Ofen geschoben, die letzten 10 Minuten sollte die Temperatur von 180° Umluft auf die höchste Temperatur, evtl den Grill, umgestellt werden, zu diesem Zeitpunkt werden auch die kleinen Tomaten halbiert und oben auf den Auflauf gelegt. 
  6. Nach dem Herausnehmen noch mit ein paar Basilikumblättern garnieren und genießen 🙂
Am besten schmeckt der Auflauf frisch zubereitet, falls nicht alles aufgegessen werden sollte würde ich euch empfehlen den Auflauf im Ofen wieder warm zu machen und vorher noch ein wenig Olivenöl hinzuzugeben, aus der Mikrowelle schmeckt es nicht annähernd so gut!

Siehe auch  [Recap] Juni/ Juli 2017

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.