[Rezept] Bacon Hähnchen in selbstgemachter Kräuterfrischkäsesauce

Bacon Hähnchen in Kräutersauce

Hallo ihr Lieben,

man, ging hier schon lange kein Rezept mehr online… Ich gelobe dann mal Besserung und versuche mich auch wirklich daran zu halten. Aber in den letzten Wochen habe ich entweder nicht gekocht oder es gab total unspektakuläre Dinge, wie Nudeln mit diversen Tomatensaucen. Da ich jetzt alleine, also schon zusammen mit meinem Freund, aber ohne Eltern, für die Küche zuständig bin, möchte ich mal wieder etwas mehr experimentieren und versuche regelmäßig etwas Neues auszuprobieren. Das Rezept für die Bacon Hähnchen in selbstgemachter Kräuterfrischkäsesauce stammt allerdings noch von zuhause. Am letzten Sonntag habe ich mich noch mal ordentlich ins Zeug geschmissen und ein echt leckeres Sonntagsessen fabriziert!

Das braucht ihr für die Bacon Hähnchen für 4 Personen:

  • ca. 8 TK-Hähnchenstücke
  • 16 Scheiben Bacon
  • 200 ml Milch
  • 300 g Frischkäse
  • Kräuter aus dem Garten (Petersilie, Thymian, Rosmarin)
  • 1 TL Senf

Als Beilage haben wir Kartoffeln gemacht, die schmecken zusammen mit der Sauce himmlisch! Ein frischer Salat darf natürlich auch nicht fehlen, weil die Sauce vom Hähnchen schon recht mächtig ist habe ich ein ganz einfaches Essig-Öl-Dressing gemacht, super fix und lecker. Und nun ja, damit schmeckt der Salat immer noch schön frisch und wird nicht so mächtig, wie mit einem Joghurtdressing.

 

So einfach geht’s:

  1. Den Ofen auf 150°C vorheizen. Währenddessen jedes Hähnchenstück mit zwei Scheiben Bacon umwickeln und von beiden Seiten in der Pfanne anbraten, sodass das Hähnchen so gut wie durch ist. Mit Salz und Pfeffer leicht würzen.
  2. Nun für eine dreiviertel Stunde in den Backofen geben.
  3. Während das Hähnchen schön im Backofen fertigbrutzelt könnt Ihr euch schon mal an die Kräuterfrischkäsesauce machen. Hierzu Milch und Frischkäse gut verrühren. Die Kräuter möglichst fein hacken und ebenfalls unterrühren. Mit einem TL Senf sowie etwas Salz und Pfeffer verfeinern. Nach 30 Minuten über das Hähnchen geben.
  4. Die letzten 15 Minuten Hähnchen und Sauce noch weiter brutzeln lassen, anschließend könnt ihr es mit etwas frischer Petersilie garnieren.

Bacon Hähnchen in Kräuterfrischkäsesauce

Please follow and like us:

Related Post

Pasta mit Tomate und Avocado Ich bin ein riesiger Pastafan, ob Spaghetti, Linguine, Penne, Farfalle oder Fusilli, ich könnte mich jeden Tag mit einer dieser Nudelsorten begnüg...
Ma’amoul   Das Kochbuch wurde mir kostenlos zu Verfügung gestellt, dies beeinträchtigt meine Meinung jedoch nicht! Während meines Praktikums hab ich so eini...
Hirsebällchen in Tomatensauce mit Süßkartoffelpomm... Hallo ihr Lieben, ich weiß ja nicht, wie das bei euch ist, aber bei mir Zuhause wird doch ziemlich viel Fleisch gegessen. Eine Mahlzeit komplet...
Flammkuchen mit Avocado Hallo ihr Lieben! Ich bin ein absoluter Flammkuchenfan. Ich könnte das ja immer und überall essen! Manchmal habe ich jedoch ein bisschen Angst,...

2 Replies to “[Rezept] Bacon Hähnchen in selbstgemachter Kräuterfrischkäsesauce”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.