[Outfit] Bring mal etwas Farbe ins Spiel!

Hallo ihr Lieben!

Ich glaube das ist tatsächlich der erste farbige Pullover, den ich mir selbst gekauft habe. Auch noch in Gelb, einer Farbe, die ich früher abgrundtief gehasst habe 😀 Also zumindest was Kleidung angeht. Ich finde es immer interessant zu sehen, wie Geschmäcker sich im Laufe der Zeit ändern. 
Letztes Jahr hatte ich mir vorgenommen mehr Farbe zu tragen und ich finde, dass ist mir doch meistens ziemlich gut gelungen, auf jeden Fall viel besser als erwartet. Natürlich gab es auch noch den ein oder anderen schwarz- oder graulastigen Look, aber man soll ja auch immer noch seinem Stil treu bleiben und der ist bei mir nun mal eher dunkel und einfarbig angehaucht. 
Trotzdem bereitet es mir immer mehr Freude Farbe zu bekennen und das ein oder andere auszuprobieren. Zur Schulzeit hätte ich mich das vermutlich gar nicht erst getraut, viel zu auffällig mit einem bunten Pulli durch die Schule zu laufen! Ich glaube das ist das, was mir dieser Blog am meisten gebracht hat, ich bin experimentierfreudiger geworden und im Laufe der Zeit auch einfach selbstbewusster. Durch den Schritt Fotos von mir im Internet zu veröffentlichen habe ich mir ein dickeres Fell zugelegt und das ist gut so! 

Schuhe: Akira, Jeans: Pimkie, Pulli: H&M

Doch auch, wenn sich seit der Schulzeit so einiges bei mir verändert hat und ich natürlich erwachsener geworden bin hat sich nicht alles geändert. Ich trage trotzdem nur Sachen, in denen ich mich absolut wohlfühle. Nur sind das mittlerweile halt andere. Könnt ihr euch vorstellen, dass ich in der Oberstufe eigentlich so gut wie immer mit Strumpfhose und Shorts rumgerannt bin? Auch in Eiseskälte? Ich kann mir das mittlerweile so gar nicht mehr vorstellen, immerhin ist das arschkalt und ich zu einer Frostbeule mutiert 😀 Mittlerweile trage ich zwar häufig auch Strumpfhosen unter Hosen, nur sind die dann irgendwie lang. Es ist echt schlimm mit mir geworden 😀

Bekennt ihr oft Farbe oder seid ihr eher so die schwarz-weiß-Typen? Hat sich euer Stil seit der Schulzeit stark verändert? 

Please follow and like us:

10 Replies to “[Outfit] Bring mal etwas Farbe ins Spiel!”

  1. Oh, das sind wirklich tolle Bilder von dir! Ich mag besonders deine Hose echt gern, die steht dir total gut 🙂 Ich muss zugeben, dass ich eher der schwarz-weiß-Typ bin und kaum Farben trage, vor allem im Winter nicht. Im Frühling oder Sommer dürfen es dann auch mal ein paar Farben sein 🙂
    Liebe Grüße,
    Svenja von svenjasparkling.blogspot.de

  2. Dass ich den Pulli toll finde, habe ich ja schon auf Instagram erwähnt – und jetzt schreibe ich dir hier noch einmal, dass ich wirklich finde, dass die Farbe dir richtig gut steht. Ich bin ja im Zweifel immer für Farben, auch wenn ich natürlich ebenfalls gut verstehe, dass man auf Schwarz, Weiß und Grau setzt.
    Liebe Grüße

  3. Ich habe gelb früher auch gehasst 😀 Aber mein Stil hat sich definitiv auch sehr geändert seit der Schule. Eine Strumpfhosen und Shorts Phase hatte ich übrigens auch 😀

    Liebe Grüße

    Hanna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.