[DIY] Wintermützchengirlande

  Hallo ihr Lieben!    Die liebe Lilli von #TEAMBLOGGERMEETING hat dieses Jahr einen schönen Adventskalender organisiert, den ich starten darf! In den folgenden Tagen könnt ihr bei den Mädel, die ich euch unten verlinke Outfits, Rezepte und weitere DIYs entdecken, sowie an dem ein oder anderen Gewinnspiel teilnehmen. Also schaut auf jeden Fall vorbei! weiterlesen…

Schnelle Weihnachtskarten [DIY]

Weihnachten muss es bei mir immer etwas selbst gemachtes sein, dieses Jahr sind es schöne Weihnachtskarten geworden, die auch eigentlich ganz fix gemacht sind, wenn man sich nicht stundenlang im Internet Inspirationen sucht…….Ich habe meine Inspirationen mal auf Pinterest festgehalten, falls ihr keine Lust habt stundenlang vorm PC zu sitzen, sondern lieber gleich loslegen wollt 😉  weiterlesen…

Rezept: Schneebälle

Wenn es draußen schon keinen Schnee gibt, und er wegen der Temperaturen über zehn Grad auch so gar nicht in Sicht ist, muss er wenigstens auf den Teller kommen! Irgendwie muss man sich bei diesen Temperaturen ja Weihnachtsstimmung zaubern, als ich diese Schneebälle bei Natascha von das Küchengeflüster auf Instagram entdeckt habe MUSSTE ich sie nachmachen! Außerdem weiterlesen…

Merry X-mas!

Ihr Lieben!Ich wünsche euch wunderschöne Feiertage, tolle Geschenke, leckeres Essen und eine schöne Zeit! Meine Eltern haben dieses Jahr an alle Bekannten eine Karte mit einem Foto von uns verschickt, beim „Shooting“ sind ein paar schöne Fotos entstanden, die ich euch nicht vorenthalten möchte 🙂  Ich trage übrigens meinen neuen Lieblingspulli von Asos, ich liebe weiterlesen…

Rezept: einfache Ausstechplätzchen

Zu Weihnachten gehören für mich auf jeden Fall ganz stinknormale Ausstechplätzchen, die dann mit allen möglichen Dekosachen aufgehübscht werden, dadurch werden die Plätzchen meistens nicht nur schöner sondern auch süßer, genau das richtige für mich 😉 Um meine Plätzchen nachzumachen braucht ihr: 100g Butter 250g Mehl 1 Ei 50g Zucker 1TL Backpulver 1 Eigelb zum weiterlesen…

Wunschzettel

Das Wort Wunschzettel hat für mich irgendwie eine eigene, weihnachtliche Bedeutung, ich hatte erst überlegt den Post wishlist zu nennen aber da kommt bei mir irgendwie nicht der weihnachtliche Charakter des Wortes rüber, ich weiß auch nicht. Ich wollte euch mal zeigen, was ich mir dieses Jahr so zu Weihnachten wünsche, vielleicht findet ihr ja weiterlesen…

Rezept: Glühweinsterne

Letzte Woche habe ich, passend zum ersten Advent, das erste Mal dieses Jahr Weihnachtsplätzchen gebacken und die waren anscheinend so lecker, dass sie gar nicht bis zum ersten Advent gehalten haben… Das heißt dann wohl neue Plätzchen backen! Das braucht ihr: Glühweingewürz 200g Butter 125g Zucker 1Pk. Vanillezucker  4 Eier 250g Mehl 125g Zartbitterschokolade 250ml weiterlesen…

Fotoshoot

Tadatataaaaa mein Weihnachtsgeschenkspulli 🙂 Der Pulli ist wie man sieht von Cheap Monday, jetzt hab ich sogar die richtige Größe, bei O-Zone in Bielefeld gabs den leider nur ganz klein, hab ich zu Weihnachten bekommen.Der Rock ist von H&M, hab ich mir kurz vor Weihnachten als Frustkauf gekauft, war zwar ein guter Einkauf, aber als weiterlesen…