[Rezept] Schoko-Kirsch-Bömbchen

Ich liebe Kuchen und ich liebe Schokolade. Und noch viel mehr liebe ich Schokoladenkuchen. Dieses Exemplar hier schmeckt himmlisch, ist allerdings ziemlich sättigend, weshalb ich eine kleine Ringform benutzt habe. So kann man gut sein Stückchen essen, muss aber nicht allzu sehr stopfen.  Zutaten: 300g Zartbitterkonfitüre 120g Butter 150g Zucker 110g Mehl 1 Pk. Backpulver weiterlesen…

Blogparade: Gesund durch den Herbst… mit einem Buttermilchdrink!

Hallo ihr Lieben,Als Angelique zu dieser Blogparade aufgerufen hat konnte ich kaum anders als zu sagen, dass ich mitmache! Auch, wenn ich eigentlich gar keine Zeit habe, weil ich die ganze Woche von morgens bis abends in der Uni hocke… Allerdings hat mich das Thema gereizt. Ich werde schnell krank, oder bin zumindest schnell angeschlagen. weiterlesen…

Rezept: Ingwerhühnchen mit Ofengemüse

Ostern habe ich für meine Familie groß gekocht, mal wieder etwas fleischhaltiges, bei  mir gibts das ja nicht. Vor allem bei meinem Bruder gehört Fleisch jedoch zu jeder Mahlzeit dazu und nun ja,zwischendurch koche ich auch gerne damit.Zu diesen Ingwerhähnchen gab es Süßkartoffelpommes, das erste Mal, dass ich die gemacht habe und ja, die schmecken weiterlesen…

[Rezept] Folienkartoffeln mit würzigen Möhrchen

Letztens hatte ich Lust auf Folienkartoffeln, am besten schmecken sie ja zu Gegrilltem.und auch aus dem Grill. Da wir aber weder Grillbares noch einen Grill dahatten, abgesehen davon darf man bei uns eh keinen Holzkohlegrill verwenden, hab ich die Kartoffeln kurzerhand im Backofen gemacht. Super geschmeckt haben sie trotzdem, durch das lange Backen ohne sie weiterlesen…

Rezept: Hefehäschengesichter

Hallo ihr Lieben, da Ostern vor der Tür steht darf eins nicht fehlen, süße kleine Osterhäschen! Von mir gibts heute ein Rezept für Hefehäschengesichter und unten findet ihr noch ein Videotutorial nach dem ich meine Servietten gefaltet habe. So einfach und so süß! Die Hefehäschengesichter können übrigens solo gegessen werden oder auch mit Marmelade, Butter, weiterlesen…

Rezept: Schneebälle

Wenn es draußen schon keinen Schnee gibt, und er wegen der Temperaturen über zehn Grad auch so gar nicht in Sicht ist, muss er wenigstens auf den Teller kommen! Irgendwie muss man sich bei diesen Temperaturen ja Weihnachtsstimmung zaubern, als ich diese Schneebälle bei Natascha von das Küchengeflüster auf Instagram entdeckt habe MUSSTE ich sie nachmachen! Außerdem weiterlesen…