[Rezept] vegetarisch gefüllte Paprika

Nachdem der Rezeptpost letztes Mal leider ausfallen musste wäre es diese Woche fast genauso weit gewesen… Ich hatte schon alles vorbereitet, ein leckeres Essen gekocht, fotografiert und die Fotos auf den Laptop gezogen. Dachte ich. Den letzten Punkt habe ich anscheinend vergessen, der Ordner war leer. Weil wir in der Zwischenzeit aber schon wieder Fotos weiterlesen…

[Rezept] Hirsebällchen in Tomatensauce mit Süßkartoffelpommes

Hallo ihr Lieben, ich weiß ja nicht, wie das bei euch ist, aber bei mir Zuhause wird doch ziemlich viel Fleisch gegessen. Eine Mahlzeit komplett ohne Fleisch kommt bei uns selten auf den Tisch, dabei gibt es doch eigentlich so schöne Alternativen. Ich selbst probiere auch gerne mal was aus und kann auch gut und weiterlesen…

[Rezept] Flammkuchen mit Avocado

Hallo ihr Lieben! Ich bin ein absoluter Flammkuchenfan. Ich könnte das ja immer und überall essen! Manchmal habe ich jedoch ein bisschen Angst, von einem Flammkuchen nicht satt zu werden… Essen kann ich halt ziemlich gut und auch ziemlich viel und an so einem Flammkuchen ist ja meistens nicht so viel dran…  Als ich mir weiterlesen…

[Rezept] Dinner for One – Zigeunerschnitzel

Meine Familie war letzte Woche im Urlaub, weil ich eine Klausur schreiben musste konnte ich leider nicht mit in die Berge und musste zuhause bleiben. Aber dafür habe ich jetzt die Klausur hinter mir und wurde endlich mal wieder dazu gezwungen ein bisschen was zu kochen. Das bleibt, seit ich wieder bei meinen Eltern wohne, weiterlesen…

[Rezept] Ma’amoul

  Das Kochbuch wurde mir kostenlos zu Verfügung gestellt, dies beeinträchtigt meine Meinung jedoch nicht! Während meines Praktikums hab ich so einiges an arabischem Essen kennengelernt. Man könnte fast sagen lieben gelernt, es schmeckt teilweise so anders, als alles, was ich bisher kannte! An manches musste ich mich geschmacksmäßig erst ein bisschen gewöhnen, da es einfach weiterlesen…

[Rezept] Schoko-Kirsch-Bömbchen

Ich liebe Kuchen und ich liebe Schokolade. Und noch viel mehr liebe ich Schokoladenkuchen. Dieses Exemplar hier schmeckt himmlisch, ist allerdings ziemlich sättigend, weshalb ich eine kleine Ringform benutzt habe. So kann man gut sein Stückchen essen, muss aber nicht allzu sehr stopfen.  Zutaten: 300g Zartbitterkonfitüre 120g Butter 150g Zucker 110g Mehl 1 Pk. Backpulver weiterlesen…

Blogparade: Gesund durch den Herbst… mit einem Buttermilchdrink!

Hallo ihr Lieben,Als Angelique zu dieser Blogparade aufgerufen hat konnte ich kaum anders als zu sagen, dass ich mitmache! Auch, wenn ich eigentlich gar keine Zeit habe, weil ich die ganze Woche von morgens bis abends in der Uni hocke… Allerdings hat mich das Thema gereizt. Ich werde schnell krank, oder bin zumindest schnell angeschlagen. weiterlesen…