Mai.

Der Mai war irgendwie verdammt kurz, es kommt mir vor, als wäre ich erst gestern losgewesen um in den Mai zu wandern. Bei uns ist es so üblich, dass man sich am ersten Mai einen Bollerwagen und ein paar Freunde schnappt und durch die Wälder zieht. Diese kleine Tradition hab ich schon immer gemacht, als weiterlesen…